Mathemusical Zahlenteufel

Zahlen? Die braucht doch kein Mensch! Oder doch?

Egal, ob man eine Telefonnummer wählen oder einen Kuchen backen will, Zacharias Zahlenteufel wollte der Friedrich-von-Keller Schule beweisen, dass Zahlen im Alltag vollkommen überflüssig sind. Der Musiksaal verwandelte sich am 18.10.18 in eine Zahlenteufelbehausung. Hier erklärte er den Kindern, was es mit seiner Zahlenallergie auf sich hatte.

Begeistert verfolgten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 die Nimmerland Theaterproduktion  das Theaterstück „Zacharias, der kleine Zahlenteufel“. Der Zahlenallergiker überzeugte das Publikum durch eine klare Stimme, zahlreiche kleine Mitmachaktionen und viel Witz. Am Ende musste er sich aber doch geschlagen geben… es geht einfach nicht ohne Zahlen!

 

Der kostenlose Besuch des Mathemusicals wird allen Kindern noch lange in Erinnerung bleiben. Deshalb bedanken wir uns ganz herzlich für die Spenden und Unterstützung der Kreissparkasse Ludwigsburg durch Herrn Tief, der Firma  Teamtechnik Automation durch Frau Strube sowie unserem Förderverein.